EUROLINE

Der leistungsstarke Routinier fürs Feingebäck

Infos

Die Herstellung von Feingebäck aus Hefe-, Mürbe-, Plunder- oder Blätterteigen zählt aus gutem Grund zu den Königsdisziplinen in der Bäckerei. Denn damit kommt Vielfalt und Frische in die Auslage. Das macht es Ihnen leicht, sich vom Wettbewerb abzuheben. Und bringt zugleich Ihre Kunden immer wieder ins Geschäft.

Für hochwertiges Feingebäck aus eigener Herstellung braucht es nur ein wenig Phantasie. Und eine Aufarbeitungslinie, die in der Lage ist, Ihre persönlichen Vorstellungen von Qualität, Durchsatz und Flexibilität rationell umzusetzen. Eine Linie wie die neue FRITSCH EUROLINE. Die vereint die Arbeitsabläufe für Stanzen und Schneiden, Pressen, Befeuchten, Füllen, Formen, Bestreuen und Absetzen in einem einzigen, kontinuierlichen und automatisierten Prozess. Und überzeugt dabei mit Leistung, Robustheit und hohem Bedienkomfort.

Greifen wir einmal ihre Leistung heraus: Mit bis zu 150 Schneide- und bis zu 80 Stanzhüben pro Minute realisiert sie bisher unerreichte Produktionszahlen. Bis zu 9.000 Schnecken (bei einreihiger Produktion) oder 18.000 gefaltete Taschen (bei fünfreihiger Produktion) in der Stunde sind gar keine Hexerei mehr. Besonders vorteilhaft: Die Guillotine beherrscht jetzt auch eine Mitfahrbewegung. Die ist nicht nur gut für das feine Teiggefüge, sie erlaubt auch zusätzliche Arbeitsschritte wie das mitfahrende Pressen, das bei Anlagen dieser Leistungsklasse damit überhaupt erstmals zur Verfügung steht.

Damit diese Leistung auch dauerhaft und unkompliziert abgerufen werden kann, haben wir unser ganzes Industrielinien-Know-how in die neue EUROLINE gepackt. Das fängt beim Werkstoff Edelstahl an, den wir in extra hoher Materialstärke verbauen, und reicht bis hin zur einfachen Hygiene ohne alle toten Winkel und Kanten. Die neue Steuerung mit dem großen Touchscreen-Panel schließlich sorgt für noch mehr Bedienkomfort in der Königsdisziplin der Bäcker.

Vorteile

Das alles spricht für die EUROLINE

Wirtschaftliche, automatisierte Herstellung der unterschiedlichsten Feingebäcke auf einer kompakten Anlage

Leistungsstark: Bis zu 150 Schneidehübe, bis zu 80 Stanzhübe pro Minute

Vielseitig durch eine Vielzahl spezialisierter, einfach integrierbarer Zusatzgeräte (Kalibrierkopf, Füllstation, Faltschuheinrichtungen, Streugeräte, Streuselstreugerät, Befeuchtungseinrichtung, Blechkucheneinrichtung, Scheren-Dekor, Gitterschneidewalzen, Stanzwerkzeuge, Dekorwalzen, Einwickelrolle, Schneckenwickler, verschiedene Absetzungen, ...)

Einfacher und rascher Produktwechsel durch Schnellspannvorrichtungen und zentrale Steuerungseinheit

Robust und dauerhaft: Rahmen komplett aus extra starkem Edelstahl. Über die gesamte Länge der Anlage von beiden Seiten frei zugängliche Arbeitstische ohne hinderliche Konstruktionsteile

Einfachste Reinigung ohne unzugängliche Winkel und Kanten – besonders leicht durch Bandschnellentspannung

Leise durch elektrisch angetriebene Guillotine

Aktiv mitfahrende Guillotine mit der Zusatzfunktionen „Pressen" ermöglicht eine noch größere Produktvielfalt und höchste Qualität

Kompakte, zentral und ergonomisch platzierte Steuerung für alle Funktionen

Neues, großes Touchscreen-Panel mit komfortabler, mehrsprachenfähiger Benutzerführung und intuitiver Bedienung

Bis zu 100 Produktspeicherplätze lassen sich auf Knopfdruck abrufen

Separater Werkzeugwagen als Option erhältlich

Qualität Made in Germany

Garant für Sicherheit auf höchstem Niveau durch Anwendung der neuesten Sicherheitsnormen

Verwendung

Die automatische und halbautomatische Produktion der unterschiedlichsten Gebäcke aus Spezialbrot-, Brötchen-, Hefe-, Plunder-, Mürb- und Blätterteigen, zum Beispiel:

  • Amerikaner,
  • Blechkuchen (auch gefüllt und mit Streuseln)
  • Dreiecktaschen,
  • Formgebäcke,
  • Gemüsestrudel (mit Gitter oder quergeschnitten),
  • Gitterkuchen,
  • Halbrundtaschen,
  • Minitaschen,
  • Muffins,
  • Pasteten,
  • Pluschki,
  • Schlaufen (durchgezogen),
  • Schnecken (auch Doppel- und Minischnecken),
  • Schweineohren,
  • Spandauer,
  • Spezialbrötchen (auch ein- oder zweiseitig bestreut),
  • Stangen,
  • Taschen (Schluss oben oder seitlich), Taschen mit Dekor,
  • Zöpfe (verschiedene),
  • usw.
Erhältlich in verschiedenen Ausstattungs- und Leistungsstufen EUROLINE basic, EUROLINE

Kenngrößen

  • Platzbedarf (Grundgerät) ca. 7.000 x 1.800 mm
  • Tischhöhe 900 mm
  • Gesamthöhe der Anlage 1.800 mm
  • Tischbreite 700 mm
  • Förderbandbreite 650 mm (Nettoteigbandbreite ca. 600 mm)
  • Förderbandgeschwindigkeit 0,6 - 8,0 m/min (stufenlos regelbarer Drehstromantrieb)
  • Einlaufhöhe Schneiderahmen 40 mm

Optionen

  • Baguettewickler
  • Papierschneideeinsatz für Guillotinen
  • Vielfältige Schneide- und Dekorwalzen
  • Stanzwerkzeuge in vielen Formen und Größen
  • Verschiedene Füllgeräte (30, 60) z.B. mit Einzugswalzen oder Festkörperaustrag, wechselbarer Kolbensatz
  • Faltschuheinrichtungen in verschiedenen Größen, Formen und Reihenzahlen
  • Überlegeband mit Kalibrierkopf für die Herstellung eines doppelten Teigbandes in voller Breite
  • Befeuchtungseinrichtungen
  • Streugeräte für unterschiedliche Streugüter wie Zucker, Saaten, Gewürze oder Kuchenstreusel
  • Croissantroller CCH zum Wickeln von Teigdreiecken zu Croissants, Hörnchen etc.
  • Bandstopp für die Herstellung von Muffins und Amerikaner
  • Gitterkuchentisch zur Herstellung von Teiggittern
  • Blechkuchentisch zur automatisierten Herstellung von Blechkuchen
  • Automatische Teigstückabsetzung mit Backblechauszug
  • Praktische Ablageflächen und integrierte Teleskopauszüge für Schneidewalzen

JavaScript scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein

Wenn Sie alle Funktionen unserer Seite nutzen möchten und alles gut aussehen soll, müssen Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren.

Zur Navigation ohne JavaScript nutzen Sie bitte unsere Sitemap.