IMPRESSA donut

Die industrielle Donutlinie

Für perfekte Donuts ist vor allem die feine, gleichmäßige Porung des Teigs wichtig. Deswegen stanzen wir sie aus einem stressfrei mit SoftProcessing ©-Technologie hergestellten Teigband, weil auf diese Weise ein spannungsfreier Teigling mit feinstem Porenbild entsteht - und weil wir dadurch ganz nebenbei Gebäcke in nahezu beliebigen Größen realisieren können.

Infos

Außerdem sind wir so in der Lage, vielfältige Formen auf einer einzigen Donutlinie zu produzieren, vom klassischen, ringförmigen Donut über die Longjohns und getwistete Varianten bis hin zu Krapfen oder Berlinern. Weil die Verklebungsgefahr bei der OneStep©-Stanz-Technologie weitaus geringer ist als beim Walzenschneiden, kommen Sie mit deutlich weniger Streumehl aus. Und das Innere des ringförmigen Donuts, das man auch als „Munchkin“ bezeichnet, lässt sich mit dieser Technologie besonders einfach ausstoßen und mit einer Donutlinie weiterverarbeiten.

JavaScript scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein

Wenn Sie alle Funktionen unserer Seite nutzen möchten und alles gut aussehen soll, müssen Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren.

Zur Navigation ohne JavaScript nutzen Sie bitte unsere Sitemap.