IMPRESSA pastry

Die industrielle Feingebäcklinie, z.B. als Blätterteiglinie

Schon die Römer wussten: Abwechslung macht Freude. Mit einer Feingebäcklinie IMPRESSA pastry von FRITSCH bringen Sie Vielfalt in Ihr Sortiment. Denn ob Sie nun Schnecken, Taschen, Plunder- oder Hefefeingebäcke backen oder sich vielleicht einmal an großformatigen Schweinsohren auf einer Blätterteiglinie von FRITSCH versuchen wollen: Die IMPRESSA pastry von FRITSCH unterstützen eine solch breite Palette an Formen und Füllungen, dass kaum noch Wünsche offen bleiben.

Infos

Damit sind Sie auch für künftige Produktneuheiten jederzeit bestens vorbereitet.

Das OneStep-Verfahren© zum Stanzen und Positionieren der Teiglinge ist nicht nur schnell und präzise, es erlaubt auch ganz individuelle Stanzbilder und Gebäcke, vom formoptimierten geometrischen Zuschnitt bis hin zu Blättern, Hasen oder Weihnachtsmännern. Oder mögen Sie Ihre Kunden lieber mit einem Engelgebäck überraschen?

Wie für alle IMPRESSA lines von FRITSCH gilt auch für die IMPRESSA pastry: Die Feingebäcklinie ist rasch und einfach umzurüsten, leicht zu reinigen - und in Ausführungen für alle Betriebsgrößen verfügbar.

Vorteile

Eine IMPRESSA pastry ist flexibel einsatzfähig. Mit ihr lassen sich unter anderem Blätterteig, Plunderteig, Mürbteig und Hefeteig verarbeiten. Strudel oder Taschen lassen sich z.B. mit einer Blätterteiglinie herstellen

JavaScript scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein

Wenn Sie alle Funktionen unserer Seite nutzen möchten und alles gut aussehen soll, müssen Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren.

Zur Navigation ohne JavaScript nutzen Sie bitte unsere Sitemap.